Bitte lesen Sie die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch.

Nichts in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen beeinträchtigt Ihre gesetzlichen Rechte.
Wir behalten uns das Recht vor, den Inhalt dieser Website, einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern, indem wir diese Änderungen auf der Website veröffentlichen. Die Nutzung der Website nach der Veröffentlichung einer Änderung bedeutet, dass der Benutzer die geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert.
Preisstruktur
Die Mehrheit der eingegangenen Bestellungen wird auf Bestellung gefertigt, da wir normale Artikel auf Lager haben und dann das/die Logo(s) nach Bedarf besticken oder drucken.

Die auf der Website angegebenen Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und Versandkosten. An der Kasse wird die Mehrwertsteuer zusammen mit den Versandkosten automatisch hinzugefügt, sodass Ihnen vor der Zahlung die Inklusivpreise angezeigt werden.

Die Einstellung von Essential Schoolwear-Produkten auf der Website stellt eine Aufforderung zur Annahme von Angeboten für Essential Schoolwear-Produkte dar und ist weder ein Angebot zum Verkauf zum Listenpreis noch ist es für uns bindend. Wir sind nicht verpflichtet, Ihre Bestellung anzunehmen (unabhängig davon, ob die Bestellung bestätigt und die Kreditkarte belastet wurde).

In dem unwahrscheinlichen Fall, dass ein Essential Schoolwear-Produkt zu einem falschen Preis aufgeführt ist, werden wir Sie über den korrekten Preis informieren und Ihnen die Wahl lassen, das/die Produkt(e) zum korrigierten Preis zu kaufen oder Ihre Bestellung zu stornieren. Wenn Sie bestätigen, dass Sie das Produkt zum korrigierten Preis wünschen, liefern wir Ihnen das Produkt. Wenn die Zahlung für den Kauf belastet wurde und Sie die Bestellung stornieren, werden wir eine Rückerstattung vornehmen.
Zahlung
Wir akzeptieren Zahlungen per Kreditkarte, Kreditkarte oder Debitkarte. Es wird keine Bestellung bearbeitet, bis wir eine Zahlungsbestätigung erhalten.
Ihre Zahlungskarte wird belastet, wenn Sie Ihre Essential Schoolwear-Bestellung aufgeben.
Wir verwenden Sage Pay und daher werden alle zwischen unserer Website übertragenen Transaktionsinformationen mit 128-Bit-SSL-Zertifikaten verschlüsselt. Keine Karteninhaberinformationen werden jemals unverschlüsselt weitergegeben und alle Nachrichten, die von unserem Zahlungsdienstleister an unsere Server gesendet werden, werden mit MD5-Hashing signiert, um Manipulationen zu verhindern. Sie können absolut sicher sein, dass nichts, was wir an unseren Zahlungsdienstleister weitergeben, von Dritten, die versuchen, Zugang zu sensiblen Informationen zu erlangen, geprüft, verwendet oder geändert werden kann
Schulen / Firmen, die ein Rechnungsguthaben bei Essential Schoolwear haben, gilt folgendes:
Die von uns an die Gesellschaft erteilten Bestellungen sind teilbar. Jede Lieferung darunter:
• gelten als aus einem gesonderten Vertrag hervorgegangen, und
• werden gesondert in Rechnung gestellt und jede Rechnung für eine Lieferung ist in voller Höhe gemäß den darin vorgesehenen Zahlungsbedingungen ohne Bezugnahme auf und ungeachtet eines Mangels oder Verzuges bei der Lieferung einer anderen Rate oder einer anderen Rate unter einer anderen zahlbar Vertrag.

Lieferung
Wir sind bestrebt, Bestellungen von Essential Schoolwear innerhalb von 2 bis 15 Werktagen (außer an Feiertagen) nach Ihrer Bestellung von Essential Schoolwear zu liefern. Wir werden immer versuchen, Ihre Bestellung so schnell wie möglich abzuschließen, daher können einige Bestellungen früher eintreffen (insbesondere alle einfachen, nicht bestickten oder nicht bedruckten Artikel).
Wenn die von uns verwendeten Zustellunternehmen Sie nicht finden können, versuchen sie eine Zustellung und hinterlassen Ihnen eine Karte mit ihren Kontaktdaten, damit Sie sie kontaktieren und eine erneute Zustellung arrangieren oder in ihrem örtlichen Depot abholen können.
Von Essential Schoolwear gelieferte Artikel unterliegen der Verfügbarkeit des Lagerbestands. Wenn Sie mehr als einen Artikel bestellen, wird Ihre Bestellung möglicherweise in Raten an Sie gesendet, wenn einige Artikel nicht vorrätig sind.
Essential Schoolwear informiert Sie so schnell wie möglich, wenn wir Ihre Artikel nicht innerhalb von 21 Tagen nach Ihrer Bestellung liefern können. Sie können eine alternative Lieferfrist vereinbaren oder die Bestellung stornieren. In keinem Fall haften wir für Schäden oder Strafen für eine Lieferverzögerung.
Ihr Widerrufsrecht
Wenn Sie Ihre Essential Schoolwear-Bestellung aufgegeben und Ihre Bestätigungs-E-Mail erhalten haben, können Sie Ihre Bestellung noch stornieren, sofern sie noch nicht in Produktion und Bestickung/Druck begonnen hat. Wenn Sie stornieren möchten, antworten Sie bitte auf die Bestellbestätigungs-E-Mail und markieren Sie in der Betreffzeile "BESTELLUNG STORNIEREN". Bitte stellen Sie sicher, dass Sie in der E-Mail Ihren Namen, Ihre Rechnungsadresse, Postleitzahl, das bestellte Produkt und die Bestellnummer angeben.
Rückgaberecht
Wenn die Essential Schoolwear-Artikel, die Sie bei uns gekauft haben, einen Mangel aufweisen, können Sie die Artikel innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung an uns zurücksenden, um eine vollständige Rückerstattung oder einen Umtausch zu erhalten.
Wenn Sie für Ihr Kind die falsche Größe bestellt haben, senden Sie das/die Kleidungsstück(e) bitte innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt im Originalzustand an uns zurück. Nach Erhalt erstatten wir Ihnen die Kosten für die Kleidungsstücke. Um sicherzustellen, dass Sie die Ersatzuniform erhalten, geben Sie bitte eine neue Bestellung in der richtigen Größe auf.
Geben Sie bei der Rücksendung der Ware bitte den Grund der Rücksendung, Ihren Namen und Ihre Anschrift, E-Mail-Adresse und Bestellnummer an.
Sobald wir Ihre Rücksendung erhalten und bearbeitet haben, werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen und Ihr Geld zurückerstatten. Dies kann bis zu 10 Werktage nach Erhalt des zurückgesandten Artikels dauern. Alle Kredit- / Debitkartenrückerstattungen erfolgen auf die verwendete Karte.
Wir empfehlen Ihnen, alle Artikel unter Verwendung eines Versandnachweises an uns zurückzusenden, da wir für Warenverluste auf dem Postweg, den wir nicht erhalten, nicht haftbar gemacht werden können.
Maßgeschneiderte Artikel
Maßgeschneiderte Artikel, die speziell angefertigt wurden, können aus keinem Grund zurückgegeben werden, es sei denn, sie sind fehlerhaft (dies gilt nicht für Eltern, die bei einer registrierten Schule bestellen). Dies hat keinen Einfluss auf Ihre gesetzlichen Rechte.
Bestellungen für personalisierte Artikel können nicht mehr storniert werden, sobald sie in die Produktion aufgenommen wurden. Wenn Sie einen Auftrag vor der Produktion stornieren, können Ihnen noch Kosten für bereits ausgeführte Arbeiten für Ihren Auftrag entstehen, z. B. für Druckvorlagen und Druckvinyl.
Beschwerden
Sollten wir aus irgendeinem Grund unsere sehr hohen Standards an Kundenservice nicht erfüllen, zögern Sie bitte nicht, uns per E-Mail an order@essentialschoolwear.com zu kontaktieren. Wir werden unser Bestes tun, um Ihre Beschwerde so schnell wie möglich zu bearbeiten und alles zu tun um in Ihrem Namen zu einem zufriedenstellenden Abschluss zu gelangen, um Ihre geschätzte Gewohnheit zu erhalten.
Transaktionssicherheit
Wir verwenden Sage Pay als unseren Payment Service Provider (PSP). Alle Transaktionsinformationen, die zwischen unserer Site und den Systemen von Sage Pay übertragen werden, werden mit 128-Bit-SSL-Zertifikaten verschlüsselt. Keine Karteninhaberinformationen werden jemals unverschlüsselt weitergegeben und alle Nachrichten, die von Sage Pay an unsere Server gesendet werden, werden mit MD5-Hashing signiert, um Manipulationen zu verhindern. Sie können absolut sicher sein, dass nichts, was wir an die Server von Sage Pay weitergeben, von Dritten, die versuchen, Zugang zu sensiblen Informationen zu erlangen, untersucht, verwendet oder geändert werden kann.
Über SagePay-Verschlüsselung und Datenspeicherung
Auf unseren Systemen werden alle sensiblen Daten mit denselben international anerkannten 256-Bit-Verschlüsselungsstandards gesichert, die unter anderem von der US-Regierung verwendet werden. Die Verschlüsselungsschlüssel werden auf hochmodernen, manipulationssicheren Systemen derselben Familie wie die zur Sicherung des Global Root-Zertifikats von VeriSign verwendet, sodass sie nahezu unmöglich zu extrahieren sind. Die bei uns gespeicherten Daten sind äußerst sicher und wir werden regelmäßig von Banken und Bankbehörden geprüft, um sicherzustellen, dass dies auch so bleibt.
Systemsicherheit
Die Systeme von SagePay werden vierteljährlich von Trustwave gescannt, einem unabhängigen Qualified Security Assessor (QSA) und Approved Scanning Vendor (ASV) für die Zahlungskartenmarken.
SagePay wird außerdem jährlich gemäß den Payment Card Industry Data Security Standards (PCI DSS) geprüft und ist ein vollständig zugelassener Level-1-Zahlungsdienstleister, der die höchste Compliance-Stufe darstellt. Wir sind auch aktive Mitglieder des PCI Security Standards Council (SSC), der die globale Regulierung der Kartenindustrie definiert.
Links zu Banken
SagePay verfügt über mehrere private Verbindungen zum Bankennetzwerk, die vollständig vom Internet getrennt sind und keine öffentlich zugänglichen Netzwerke überschreiten. Alle an die Banken gesendeten Karteninhaberinformationen und alle zurückkommenden Autorisierungsnachrichten sind sicher und können nicht manipuliert werden.
Interne Sicherheit
SagePay wird von Iris-Scannern gesteuert, die die neuesten und genauesten biometrischen Sicherheitsgeräte sind, die zur Identifizierung verfügbar sind. Wie verwendet von; Chemiefabriken, Flughäfen, Polizeistationen, Gefängnisse und andere Einrichtungen, in denen Sicherheit von größter Bedeutung ist. Niemand kann das Gebäude ohne gültigen Sicherheitsausweis betreten oder verlassen.
Personalvalidierung
Alle Mitarbeiter von Sage Pay werden vor der Einstellung vom Criminal Records Bureau (CRB) überprüft und keine unbefugte Person hat Zugang zu Transaktionsinformationen oder Karteninhaberdaten oder ist in der Lage, diese zu entschlüsseln. Unsere Systeme erlauben nur unseren ranghöchsten Mitarbeitern und nur unter mildernden Umständen (z. B. Ermittlungen bei Kartenbetrug durch die Polizei). Alle Transaktionsinformationen und Kundenkarteninformationen sind auch vor unseren eigenen Mitarbeitern sicher.
Notfallwiederherstellung
SagePay arbeitet in zwei Rechenzentren, um optimale Systemsicherheit und Betriebszeit zu gewährleisten, und verfügt über eine vollständige Disaster-Recovery- und Geschäftsfortführungsrichtlinie.

Wie wir Cookies verwenden
Ein Cookie ist eine kleine Datei, die um Erlaubnis bittet, auf der Festplatte Ihres Computers platziert zu werden. Sobald Sie zustimmen, wird die Datei hinzugefügt und das Cookie hilft bei der Analyse des Webverkehrs oder informiert Sie, wenn Sie eine bestimmte Website besuchen. Cookies ermöglichen es Webanwendungen, auf Sie als Einzelperson zu reagieren. Die Webanwendung kann ihren Betrieb an Ihre Bedürfnisse, Vorlieben und Abneigungen anpassen, indem sie Informationen über Ihre Präferenzen sammelt und speichert.
Wir verwenden Traffic-Log-Cookies, um zu erkennen, welche Seiten verwendet werden. Dies hilft uns, Daten über den Webseitenverkehr zu analysieren und unsere Website zu verbessern, um sie an die Kundenbedürfnisse anzupassen. Wir verwenden diese Informationen nur für statistische Analysezwecke und dann werden die Daten aus dem System entfernt.
Insgesamt helfen uns Cookies dabei, Ihnen eine bessere Website bereitzustellen, indem sie uns ermöglichen zu überwachen, welche Seiten Sie für nützlich halten und welche nicht. Ein Cookie gibt uns in keiner Weise Zugriff auf Ihren Computer oder andere Informationen über Sie, mit Ausnahme der Daten, die Sie mit uns teilen. Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können in der Regel Ihre Browsereinstellungen ändern, um Cookies abzulehnen, wenn Sie dies vorziehen. Dies kann Sie daran hindern, die Website in vollem Umfang zu nutzen.

Liste der von uns gesammelten Cookies
Die folgende Tabelle listet die Cookies auf, die wir sammeln und welche Informationen sie speichern.
COOKIE-Name COOKIE-Beschreibung
WARENKORB Die Verknüpfung mit Ihrem Warenkorb.
CATEGORY_INFO Speichert die Kategorieinformationen auf der Seite, die eine schnellere Anzeige von Seiten ermöglicht.
VERGLEICHEN Die Elemente, die Sie in der Liste Produkte vergleichen haben.
WÄHRUNG Ihre bevorzugte Währung
KUNDE Eine verschlüsselte Version Ihrer Kunden-ID mit dem Geschäft.
CUSTOMER_AUTH Ein Indikator, ob Sie derzeit im Geschäft angemeldet sind.
CUSTOMER_INFO Eine verschlüsselte Version der Kundengruppe, der Sie angehören.
CUSTOMER_SEGMENT_IDS Speichert die Kundensegment-ID
EXTERNAL_NO_CACHE Ein Flag, das anzeigt, ob das Caching deaktiviert ist oder nicht.
FRONTEND Ihre Sitzungs-ID auf dem Server.
GÄSTEANSICHT Ermöglicht Gästen, ihre Bestellungen zu bearbeiten.
LAST_CATEGORY Die zuletzt besuchte Kategorie.
LAST_PRODUCT Das zuletzt angesehene Produkt.
NEWMESSAGE Zeigt an, ob eine neue Nachricht eingegangen ist.
NO_CACHE Gibt an, ob der Cache verwendet werden darf.
PERSISTENT_SHOPPING_CART Ein Link zu Informationen über Ihren Einkaufswagen und den Anzeigeverlauf, wenn Sie auf der Website nachgefragt haben.
UMFRAGE Die ID aller Umfragen, an denen Sie kürzlich teilgenommen haben.
UMFRAGE Informationen darüber, bei welchen Umfragen Sie abgestimmt haben.
ZULETZT VERGLEICH Die Elemente, die Sie kürzlich verglichen haben.
STF Informationen zu Produkten, die Sie per E-Mail an Freunde gesendet haben.
STORE Die ausgewählte Store-Ansicht oder -Sprache.
USER_ALLOWED_SAVE_COOKIE Gibt an, ob ein Kunde Cookies verwenden darf.
VIEWED_PRODUCT_IDS Die Produkte, die Sie sich kürzlich angesehen haben.
WISHLIST Eine verschlüsselte Liste von Produkten, die Ihrer Wunschliste hinzugefügt wurden.
WISHLIST_CNT Die Anzahl der Artikel in Ihrer Wunschliste.
Links zu anderen Websites
Unsere Website kann Links zu anderen interessanten Websites enthalten. Sobald Sie jedoch diese Links verwendet haben, um unsere Website zu verlassen, sollten Sie beachten, dass wir keine Kontrolle über diese andere Website haben. Daher können wir nicht für den Schutz und die Vertraulichkeit von Informationen verantwortlich sein, die Sie beim Besuch dieser Websites bereitstellen, und diese Websites unterliegen nicht dieser Datenschutzerklärung. Sie sollten Vorsicht walten lassen und die für die betreffende Website geltende Datenschutzerklärung lesen.
Nutzung der Website-Inhalte
Bitte verwenden Sie die Website in keiner Weise, die die darin enthaltenen geistigen Eigentumsrechte verletzen könnte.

Haftungsbeschränkung
In Bezug auf Klagen (einschließlich einer Klage wegen Fahrlässigkeit), die sich aus oder im Zusammenhang mit einem Kauf auf der Website ergeben, ist unsere gesamte Haftung beschränkt, soweit sich der Klagegrund auf die auf unserer Website gekauften Artikel bezieht Webseite an:
• Reparatur oder erneute Lieferung der Waren oder Rückerstattung des von Ihnen für die gekauften Waren gezahlten Betrags.
• Unsere Gesamthaftung in Bezug auf alle Klagegründe, die sich aus oder im Zusammenhang mit den auf unserer Website gekauften Waren oder im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website ergeben (sei es wegen Vertragsbruch, Fahrlässigkeit oder sonstiger unerlaubter Handlung, nach Gesetz oder anderweitig), einschließlich des Verlustes oder der Beschädigung von Waren während des Transports, wird den Wert der Waren, die Ihnen gemäß diesen Geschäftsbedingungen geliefert werden, nicht überschreiten.
• Außer in Bezug auf Tod und Körperverletzung haften wir nicht (ob vertraglich, unerlaubt (einschließlich Fahrlässigkeit) oder anderweitig) für Ansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit auf der Website gekauften Waren oder Ihrer Nutzung der Website ergeben, es sei denn, Sie geben uns schriftlich über den Anspruch innerhalb von drei Monaten nach Kenntnis der den Anspruch begründenden Umstände oder, falls früher, innerhalb von drei Monaten ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie vernünftigerweise von diesen Umständen hätten Kenntnis erhalten müssen.
Recht und Zuständigkeit
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen den Gesetzen von England und Wales und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt. Streitigkeiten im Zusammenhang mit dieser Website unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von England und Wales. Bestimmte Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen können durch die Gesetze des Landes, von dem aus Sie auf die Website zugreifen, nicht zulässig sein. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen von einem Gericht als ungültig oder nicht durchsetzbar befunden werden, wird sie vom Rest dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen getrennt, was davon unberührt bleibt. Eine Person, die nicht Partei dieses Vertrages ist, ist nicht berechtigt, eine seiner Bedingungen gemäß dem Contracts (Rights of Third Parties) Act 1999 durchzusetzen.
Ganze Vereinbarung
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen das gesamte Verständnis in Bezug auf die Nutzung der Website dar und ersetzen alle anderen Erklärungen, Zusicherungen oder Gewährleistungen (ob schriftlich, per E-Mail oder mündlich) von Essential Schoolwear. Nichts in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt die Haftung einer der Parteien in Bezug auf falsche Angaben, Garantien oder Bedingungen, die sie in betrügerischer Absicht macht. Alle Rechte, die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht ausdrücklich gewährt werden, bleiben Essential Schoolwear vorbehalten.
Höhere Gewalt
Wir haften Ihnen gegenüber nicht für Verzögerungen oder Nichterfüllung unserer Verpflichtungen aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die sich aus Gründen außerhalb unserer angemessenen Kontrolle ergeben, einschließlich einer der folgenden: Höhere Gewalt, behördliche Handlung, Krieg, Feuer, Überschwemmungen, Explosionen oder Unruhen, Versagen von Informationstechnologie oder Telekommunikationsdiensten, Versagen Dritter (einschließlich Nichtlieferung von Daten) und Arbeitskampfmaßnahmen.
Haftungsausschluss für Inhalte
Obwohl wir alle angemessenen Schritte unternommen haben, um die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf dieser Website zu gewährleisten, werden sie „wie besehen“ bereitgestellt, und wir geben keine Garantie und keine Zusicherung hinsichtlich der Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Website. Darüber hinaus wird keine Garantie dafür übernommen, dass die Website ununterbrochen verfügbar ist, und es kann keine Haftung für Verluste oder Schäden übernommen werden, die sich aus einer solchen Nichtverfügbarkeit ergeben.

Der Zugriff auf und die Nutzung dieser Website erfolgt auf eigenes Risiko des Benutzers und wir garantieren nicht, dass die Nutzung dieser Website oder von ihr heruntergeladenen Materialien keinen Sachschaden verursacht, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Datenverlust oder Computervireninfektion . Für Viren übernehmen wir keine Haftung. Es wird empfohlen, alle geeigneten Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, bevor Sie Informationen oder Bilder von der Website herunterladen.

Die auf der Website enthaltenen Informationen wurden nicht erstellt, um Ihre individuellen Anforderungen zu erfüllen, und es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, sich vor der Bestellung von Produkten von uns davon zu überzeugen, dass diese für Ihre Zwecke geeignet sind. Bestellungen unterliegen unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Alle auf dieser Website gegebenen Ratschläge dienen nur zu Orientierungszwecken. Solche Ratschläge sollten nicht als Ersatz für eine rechtliche oder andere professionelle Beratung zu Ihren spezifischen Anforderungen verwendet werden.

Wir haften Ihnen gegenüber nicht für Folgendes, unabhängig davon, ob es sich aus Ansprüchen aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung der Website ergibt, einschließlich und ohne Einschränkung aus unerlaubter Handlung, einschließlich Fahrlässigkeit, für Vertragsbruch, für falsche Angaben (außer betrügerische falsche Angaben). ), Verletzung des geistigen Eigentums, nach einem Gesetz oder auf andere Weise:
• alle indirekten, besonderen oder Folgeschäden;
• in Bezug auf Verluste oder Schäden, die sich aus Änderungen des Inhalts dieser Website durch unbefugte Dritte ergeben;
• jeglicher Verlust von Geschäften, Daten, Gewinnen, Einnahmen, Firmenwert, Nutzung oder erwarteten Einsparungen; oder Verlust oder Beschädigung Ihrer Daten oder Aufzeichnungen oder von Dritten.
Nichts in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen schließt unsere Pflichten und Haftungen gemäß geltenden Gesetzen oder Wohlverhaltensregeln aus, an die wir gebunden sind. Sofern nicht ausdrücklich in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorgesehen, schließen wir alle ausdrücklichen oder stillschweigenden (gesetzlichen oder sonstigen) Zusicherungen, Bedingungen und Gewährleistungen im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang aus.
Website-Besitz
Dies ist die Website von Essential Schoolwear Limited (http://www.essentialschoolwear.com), die im Besitz von Baloun Enterprises Limited ist und von dieser betrieben und gepflegt wird. Wir sind in England registriert, unsere Registrierungsnummer lautet 6613992 und unsere registrierte Adresse lautet D2 The Courtyard, Alban Park, Hatfield Road, St Albans, Hertfordshire, AL4 0LA.